Zurück
Newsdetails

Dobermannwelpe wird Sporthund

2016-10-27 20:37
von marcocameli
Helmut Ziehmann DM DV FH 2016
Helmut Ziehmann DM DV FH 2016

Am vergangenen Wochenende (22./23.10.2016) richteten die Leistungsrichter Wolfgang Hecker und Willi Cohnen die Deutschen Meisterschaft der Fährtenhunde im Dobermann-Verein e.V. 16 Dobermann-Teams. Insgesamt wurden 5 IPO FH, 8 FH 2 und 3 FH 1 vorgestellt.
Leider konnten sieben Dobermänner an diesen Tagen das Prüfungsziel nicht erreichen.

Das Fährtengelände bestand aus einem vorbereiteten Saatacker. Dieser war ohne Pflanzenbewuchs, feinkrümelig und feucht. Das Fährtengelänge war anspruchsvoll, was in den Suchleistungen sich wiederspiegelte.
Es wurden aber auch gute bis vorzügliche Leistungen präsentiert.

Herzlichen Glückwunsch dem Alten und Neuen Deutschen Meister der Fährtenhunde im DV e.V. Helmut Ziemann und allen anderen Dobermann-Teams.

  1. Platz Helmut Ziemann und Ori vom Binselberg (IPO FH)
  2. Platz Thomas Golubsky und Jenifer Nuova Doce Vita (IPO FH)

Der Dobermannwelpe, Ino von der Burgstätte, wurde zum sehr erfolgreicher Sporthund ausgebildet und hat auch als Dobermann-Deckrüde schon hervorragende Dobermannwelpen gezeugt. Zum 3. Platz von Manfred Rudloff und Ino von der Burgstätte (FH 2), ein Dobermannwelpe aus meinem I-Wurf, gratuliere ich ganz herzlich.

 

Ergebnisse der Deutschen Meisterschaft DV FH 2016


Zurück

So finden Sie die Burgstätte
© 2016 von der Burgstätte | Impressum I Sitemap